IRT leiht Lamborghini Huracan Super Trofeo bei Konrad Motorsport aus

Nürburgring, 11.04.2021
In der kommenden Woche werden wir einen Lamborghini Huracan Super Trofeo von 2016 auf dem Nürburgring testen. Das Fahrzeug stammt aus dem Rennstall von Franz Konrad aus Verl. Hintergrund ist, dass unser Fahrer Senfzwelch mit diesem Leihfahrzeug bei einem 24-Stunden-Rennen Ende April antreten will. Seit seiner Kindheit ist Senfzwelch, der selbst aus der Nähe von Verl stammt, Fan von Konrad Motorsport.

“Es ist mir eine Ehre, dieses Fahrzeug in den Konrad-Farben beim 24-Stunden-Rennen bewegen zu dürfen, zudem auch noch auf dem Nürburgring.”, sagte Senfzwelch nach den ersten Testrunden im Lamborghini begeistert. 

Der Super Trofeo ist ein Cup-Fahrzeug, ähnlich dem Porsche 911 Cup, welches leistungstechnisch zwischen den GT3- und GT4-Fahrzeugen eingeordnet werden kann. Mit 620 PS aus einem 5,2Liter V10 hat er zwar mehr Leistung, wird aber technisch ggü. den GT3 eingebremst. Konrad Motorsport ist in diesem Wettbewerb seit Jahren erfolgreich. 

MrReissdorf und VS1400von93 ziehen in Erwägung, an dem Rennen den Porsche 911 Cup einzusetzen. 

Mehr zu dem Event hier in Kürze!

Eure Susi S., Pressesprecherin Intruder Racing Team

https://konradmotorsport.de

Erste Testfahrt im Konrad Super Trofeo am Nürburgring

Heckansicht des Cup-Fahrzeuges von 2016

auch in der Nacht macht der Bolide eine gute Figur, die Beleuchtung ist ausgezeichnet

+5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.