Auftakt der GT4 Community Cup Saison in Silverstone

Krefeld, 08.Mai 2021 | Autor: Padenema
Moin liebe Gaspedalfreunde,
Gestern fand der erste Lauf unseres GT4 Community Cup auf dem Grand Prix Kurs von Silverstone statt.
Es war ein sehr packendes und faires Rennen mit vielen Duellen und tollen Zweikämpfen. Abgesehen vom Sieger, der lieber alleine vorne fahren wollte, wurde im restlichen Feld durchweg um Positionen gefightet und unser Streamer F1BABA hatte alle Hände voll zu tun, damit er nichts verpasste. Teilweise waren bis zu 6 Fahrzeuge im Pulk unterwegs und es wurde regelrecht bis zur Ziellinie um jeden Zentimeter gerungen. Trotzdem lief alles komplett regelkonform und ohne Kollisionen. Das war Rennsport vom Feinsten, wie es sich jeder Simracer wünscht.

Assetto Corsa Competizione_20210507202745

Wer möchte darf sich gerne die Wiederholung des Livestreams anschauen, den F1BABA auf seinem Twitch Kanal zur Verfügung gestellt hat. >>>>> https://www.twitch.tv/videos/1014454897

Assetto Corsa Competizione_20210507202745

Aufgrund eines Fehlers in der Konfiguration des Servers wurde der obligatorische Reifenwechsel vom System nicht berücksichtigt. Trotzdem haben alle Fahrer diesen korrekt durchgeführt und wir wurden erst darauf aufmerksam, als sich ein Fahrer wunderte, dass VS1400VON93 nur 3 Sekunden Standzeit hatte. Nach Überprüfung der Situation und der fairen Geste des betroffenen Fahrers, den Fehler anstandslos zuzugeben, wurden die restlichen 27 Sekunden auf das Endergebnis hinzugerechnet.
Ebenso hatte SVENI_OSTWIND eine Durchfahrtststrafe erhalten, die er nicht rechtzeitig vor Rennende absolvierte und daher wurde ihm automatisch eine 30 Sekunden Zeitstrafe aufgebrummt, die auch noch auf die Rennzeit angerechnet worden ist.
Durch diese beiden nachträglichen Strafen ergibt sich folgendes Rennergebnis:
1. VIOLENT_S15
2. PATRICK030291
3. CORRADO998
4. FRAKI67
5. SOOSGAMER1999
6. ORC_SANJI
7. LASERMACER
8. RACING_PATRICK
9. DER_JERECK
10. MR. REISSDORF
11. PADENEMA
12. MALEJATO
13. VS1400VON93
14. ICE_MEN8380
15. GAMER79OLD
16. SVENI_OSTWIND
17. DRIVER1481
Glückwunsch ans Podium und vielen Dank an alle Teilnehmer, sowie an die Zuschauer im Livestream. Nächsten Freitag geht es an die niederländische Nordseeküste, wo wir in Zandvoort den zweiten Lauf austragen, der selbstverständlich auch wieder live von F1BABA übertragen und kommentiert wird.
Wenn Ihr auch Lust habt bei uns mitzufahren, seid ihr immer herzlich willkommen, egal ob Anfänger oder Alien. Hierzu müsst ihr lediglich Mitglied auf unserem Discord sein und wenn möglich auch aktiv darin beteiligen.
Folgt einfach diesem Link: https://discord.gg/uVhRdqMYNk
Dort stellt ihr euch nach erfolgreicher Anmeldung mit ein paar netten Worten unserer Community vor und schon kann es losgehen. Auch den Trainingsserver könnt ihr ab dann jederzeit mit den Einstellungen für das nächste Rennen nutzen.
Worauf wartet Ihr noch?
Wir freuen uns auf Euch
Euer Intruder Racing Team
+2
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Liga-Rennen von Oli. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Oli

Hallo Leute, im realen Leben heiße ich Oli und komme aus dem schönen Köln wo ich im Weltmeisterjahr 1974 das erste Mal die Augen geöffnet habe. Neben dem Fußball und unserem Effzeh bin ich auch Motorsporbegeistert im speziellen haben es mir die Tourenwagen alá DTM (früher wie heute ) angetan sowie die GT3 Boliden. Zum Simracing kam ich vor ca. 10 oder 11 Jahren mit Grand Tourismo, damals auch schon mit Lenkrad und Pedale, konnte aus diversen Umständen aber leider nicht dabei bleiben. Dieses Jahr im Januar holte ich mir dann erneut wieder eine PS4 Pro und GT Sport war die erste Gameinvestition, was dazu führte das ich Tage und Nächte am Pad verbrachte, bis, ja bis Assetto Corsa Competizione erschien. Was soll ich sagen, da schloss sich der Kreis zu meiner Begeisterung für die GT3 Koffer und schnell musste natürlich wieder eine Lenkrad her. Seither nutze ich viele freie Minuten um mich weiterzuentwickeln und freue mich, dass im Team mit meinen netten Kollegen Rudi, Sebastian und Nils gemeinsam zu tun. Also bis dann, wir sehen uns auf der Strecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.